Wurde Dir hier geholfen? Dieses Forum ist kostenlos und werbefrei - und existiert!
Super Du kannst dazu beitragen: Dieses Forum unterstützen! Super

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
4T65-E gegen neueres 60er ersetzen - ist das möglich?
#1
Moin aus dem hohen Norden, 

Sorry das ich hier gleich mit einem Beitrag hinein platze, ohne mich vorher richtig vorzustellen  Peinlich

Ich werde das die Tage umgehend nachholen!

Da ich meinen Neuerwerb jedoch zum Lebensunterhalt brauche, schieße ich einfach mal los. 

Ich habe mir heute einen 97er Trans Sport mit 3.4l und einem delikaten Automatik Problem ans Bein gebunden.
Die Daten lasen sich nicht schlecht: noch TÜV, Gasanlage, bis 2015 komplette Dokumentation vorhanden...
Aber Getriebeproblem. 
Heute hin, Auto abgeholt. Leider Automatik hin. Schaltet nicht in den 4. Gang. Waren lustige 350km nach Hause - und durstige... 
Wenn ich das hier im Forum richtig gedeutet habe, wird die Welle das Zeitliche gesegnet haben, denn die Geräusche vom Getriebe waren schon im Stand zu vernehmen. 
Mein Trost war bis vor wenigen Minuten, dass ich bei mir einen 2005er Versatrack stehen habe, bei dem das Getriebe einwandfrei seinen Dienst verrichtet. Leider wurde der Getriebe Typ aber geändert.
Meine Recherche hat nicht viel ergeben, ob es möglich ist, die neuere Variante in den älteren, aber besseren, Wagen einzubauen?
Würde ggf auch den Motor komplett mit umsetzen und nur die LPG angepassten Komponenten übernehmen. 
Die beiden trennen 24.000km, also kein Beinbruch.

Die Frage ist nur, geht das? Müsste der Kabelbaum angepasst werden? Reicht es, das Getriebe zu tauschen? 

Vielen Dank im Voraus und

Viele Grüße

Chris
Zitieren
#2
Getriebe passt leider nicht.
Zitieren

Wurde Dir hier geholfen? Dieses Forum ist kostenlos und werbefrei - und existiert!
Super Du kannst dazu beitragen: Dieses Forum unterstützen! Super




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste