Wurde Dir hier geholfen? Dieses Forum ist kostenlos und werbefrei - und existiert!
Super Du kannst dazu beitragen: Dieses Forum unterstützen! Super

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Getriebe 3.8er Overdrive probleme
#1
Sad 
Hallo in die Runde,

ich fahren einen 92´er GT. Leider spinnt seit einiger Zeit die Hydra-Matic. der Overdrive funktioniert wenn überhaupt nur sporadisch und bei kalten Temperaturen ist es, bis das Getriebe warm ist als wenn er nicht richtig einkuppelt. Kann mir jemand sagen ob der austausch des Drehmomentwandlers Abhilfe schafft, oder woran es sonst liegen könnte?

Viele Grüße
Stev
Zitieren
#2
Hallo,

mit Overdrive meinst du sicher die Wandlerüberbrückungskupplung.

Hast du dazu schon kontrolliert: den Getriebeölstand bei laufendem und betriebswarmem Getriebe
ob der Tempomat funktioniert
wieviele Gänge das Getriebe bei der Stellund D im Kreis und ausreichender Geschwindigkeit tatsäuchlich schaltet.

Dazu kann man mit etwas Erfahrung un einem Voltmeter bzw. Diagnoseequipment prüfen, ob der Drosselklappenpositionsgeber richtig funktkioniert. Tut er das nicht, schaltet des Steuergerät nicht in den 4. Gang und aktiviert die TCC nicht.

Wann wurde das Getriebeöl zuletzt getauscht?

Sogen würd ich mir im Moment noch keine großen machen, den Wandler zu tauschen wird ziemlich sicher nicht die Lösung sein.

Gruß

Thomas
Zitieren
#3
Hallo Thomas!

Getriebeöl ist knapp anderthalb Jahre alt und der stand ist auch ausreichend. Wird aber am Wochendene wieder getauscht.

Tempomat funktioniert tadellos.

Ich bin auch der Meinung das er alle Vier gänge schlatet werde dies jedoch noch einmal Prüfen.

vielen dank schonmal
Zitieren
#4
Morgen,

such dir mal in deinem Heimatgebiet hier übers Forum jemanden mit Diagnoseequipment. Damit sollte sich die Ursache rasch festellen lassen.

Gruß

Thomas
Zitieren
#5
So, nachdem ich nun am Wochenende erneut einen Getriebeölwechsel (inkl. Filter) gemacht habe. musste ich leider feststellen das auch dies keine Abhilfe geschaffen hat.
Ich glaube er schaltet in den 4ten Gang, jedoch bin ich mir nicht ganz sicher. Ich würde als nächstet mal den Drosselklappensensor tauschen, so dies tatsächlich eine Ursache sein kann.
Kann mir jemand sagen wo ich diesen genau finde und auf was beim Austausch zu achten ist?
Zitieren
#6
Morgen,

bevor du blind investierst, versuch doch mal folgendes:

Wenn alle Fahrstufen ordungsgemäß funktionieren, dann sollte der 3,8er am besten im Tempomatbetrieb bei 60km/h 1500 U/min drehen, ebenso bei 90km/h.
Im ersten Fall im dritten Gang mit TCC und im zweiten Fall im 4. Gang mit TCC.

Schlussendlich bleibt immer noch jemand, der bei deinem 92er mal Echtzeitdiagnose macht und auch mitfährt damit.

gruß

Thomas
Zitieren
#7
So nach zwei Tagen intensiever Probefahrten nun mal das Ergebnis.
Bei ca. 60 km/h liegt die Dehzalh knapp über 1500U/min, danach schaltet er in der Regel nicht mehr. Bei 90 km/h sind es ca. 2100 U/min bei 120 km/h ca. 3100 U/min.
Habe gestern Abend die Batterie abgeklemmt um den Fehlerspeiche zu löschen (bis heute morgen). Bin dann heut morgen zur Arbeit gefahren, auf dem Weg ging dann zu allem Übel auch noch die Motorkontrollleuchte an, und habe ihn ausgeblinkt. Folgene Fehlercodes hat er mir dabei ausgespuckt : 31 / 34 / 39.

Sollte sich im Raum Lübeck / Hamburg jemand nicht nem Diagnosegerät verstecken, bitte bitte mal Melden.

Gruß
Stev
Zitieren
#8
Morgen,

31 - betrifft den Park-Neutral-Schalter am Geriebe
34 - den Lutmassenmesser
39 - die Wandlerüberbrückungskupplung

gruß

Thomas
Zitieren
#9
Die Frage welche® der Codes aktuell ist
Am besten wäre da mal mit der Diagnose ran zu gehen, da lassen sich somDinge wie der Park Neutral Schalter leicht prüfen
[Bild: 16083226cl.jpg]
94er 3,1er TS US - just in work
95er 3,8er TS Canada - full options
05er Kia Sorento 2,5 CRDi als Daily
Suzuki Marauder just 4 fun

Leben ist zeichnen ohne Radiergummi
Zitieren
#10
Hi snowpass,
bin heute für ein paar Stunden in Lübeck, nur leider hast du keine Tel# angegeben, sodass es schwierig werden dürfte sich zu treffen.
LGC fronrath
TS-Besitzer seit Mai'93 - jemand länger dabei ?
Generell ein feines Schiffchen, will aber häufiger auch gestreichelt werden
1995er Canada-Modell 3.8L, weiß, LPG, 530tkm
1995er Canada-Modell 3.8L, rot, LPG, on the road











Zitieren

Wurde Dir hier geholfen? Dieses Forum ist kostenlos und werbefrei - und existiert!
Super Du kannst dazu beitragen: Dieses Forum unterstützen! Super


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Overdrive zu früh? jacobi22 10 3.830 02.09.2019, 17:16
Letzter Beitrag: hier-kommt-kurt
  Getriebe, kein 4. Gang, kein Overdrive Rolf 5 1.190 15.04.2019, 08:53
Letzter Beitrag: jacobi22
  Overdrive Totti 8 3.337 04.08.2018, 08:41
Letzter Beitrag: schnezi
  TS schaltet nicht in der Overdrive oldsmobile236 8 7.314 26.08.2016, 17:41
Letzter Beitrag: oldsmobile236



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste