Wurde Dir hier geholfen? Dieses Forum ist kostenlos und werbefrei - und existiert!
Super Du kannst dazu beitragen: Dieses Forum unterstützen! Super

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
MAP Sensor
#1
Ich habe mal eine Frage:
Kann ich jeden MAP Sensor (zb Opel Kadett) nehmen oder muss der unbedingt vom Chevy sein?
Wenn es geht, ändert sich da was am Spritverbrauch (HU bestehen) oder so?

LG

Dirk
Chevrolet Transsport 3,4 V6 auf LPG 270.000km
Zitieren
#2
Hatte mal für 2 Wochen den vom Opel Tigra A drin, der lag noch rum und ist rein äußerlich baugleich. Das lief alles wunderbar. Ob sich da geringfügig etwas im Mischverhältnis ändert kann ich nicht genau sagen. Er lief rund und ich wusste das der originale unterwegs ist. Evt. ist der Kadett schon etwas alt!?
Zitieren
#3
Was hat denn Deiner gekostet? Kadett war einfach mal nen Beispiel.

Kann man den eigentlich testen, ob der hinüber ist?
Chevrolet Transsport 3,4 V6 auf LPG 270.000km
Zitieren
#4
den Sensor hatte ich nach einer Schlachtung noch rumliegen. die Kosten im Zubehör um die 25 -30 EUR

Wenn er gar keine Ergebnisse liefert kann man das testen. Einfach den den Stecker ziehen und schauen ob sich am Motorlauf etwas verändert. Wenn sich etwas verändert funktioniert er noch oder eben teilweise. Die "teilweise" Funktion, also mit falschen Ergebnissen, kann man sicher mit proffessionellem Auslesen rausbekommen.

wenn sich nichts verändert dann wird er wohl im Eimer sein. Der Fehler Map Sensor wird aber auch schon mal bei Undichtigkeiten im Unterdrucksystem ausgegeben. Also nicht so sehr darauf versteifen. Hattest du nicht auch von schwankenden Drehzahlen gesprochen? Wäre auch ein Zeichen für Nebenluft.
Zitieren
#5
Bin gestern in Rotterdam mit der Karre stehen geblieben. Unterwegs im Cruise control nahm die Leistung ab, schaltet aus dem OD raus und nahm kaum Gas an. 2 sek wieder normal. auf einmal in Rotterdam ging die Karre aus. Motor gestartet aber ging immer wieder aus. ADAC gekommen, am Computer angeschlossen, sagte mir auf englisch raised Map sensor (keine Ahnung setzte den zurück oder so) auf einmal lief die karre wieder normal. falschluft kann natürlich auch sein, aber nachdem der gute man da was resettet hatte denke ich mal mehr der map sensor. blieb während der ganzen fahrt zurück auch aus. heute morgen ging er wieder an. also doch MAP sensor?
Chevrolet Transsport 3,4 V6 auf LPG 270.000km
Zitieren
#6
achso mal ein update. seit dem map sensor Wechsel ist die MKL aus. Wenn ich bloß die anderen Sachen noch erledigt bekommen würde.
Chevrolet Transsport 3,4 V6 auf LPG 270.000km
Zitieren

Wurde Dir hier geholfen? Dieses Forum ist kostenlos und werbefrei - und existiert!
Super Du kannst dazu beitragen: Dieses Forum unterstützen! Super




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste