Wurde Dir hier geholfen? Dieses Forum ist kostenlos und werbefrei - und existiert!
Super Du kannst dazu beitragen: Dieses Forum unterstützen! Super

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Schon an Frostschutz gedacht?
#1
moin,
das Thermometer zeigte heut morgen beim Aufstehen eine Temperatur von einem Grad und da fiel mir sofort ein, das ich nach dem Tausch meiner Wasserpumpe im Frühsommer ja immernoch mit reinem Wasser rum fahre Sauer .
Da weiß ich doch, was ich heute zu tun habe....
Gruß Uwe
____________________________________________
Wer nach vorne sehen will, darf nicht nach hinten denken.

Hab dich lieb, Maus! Mit Dir ist Fallen leichter.
Zitieren
#2
... den sollte man eigentlich das ganze Jahr über fahren, Zitat:

"wäre nur Wasser in der Pkw-Kühlanlage, würde dieses bei Temperaturen unter 0° C gefrieren und den Motorblock zerstören. Wasser hat zudem mit 99,97° C einen zu geringen Siedepunkt, um die Funktion der Kühlung bei modernen Verbrennungsmotoren stabil zu gewährleisten. Aber nur Wasser zu verwenden, birgt auch andere Gefahren. Kalkabscheidungen würden die haarfeinen Motorkanäle, die Kühlwasserleitungen und Kühlerlamellen zusetzen. Die aus Metall gefertigten Kühler würden rosten. Frostschutzmittel dienen deshalb zusätzlich als Additiv, um all das zu verhindern. Zu wenig davon im Kühlkreislauf würde einen Motor also auch im Sommer gefährden"

Na dann Cruise
TS-Besitzer seit Mai'93 - jemand länger dabei ?
Generell ein feines Schiffchen, will aber häufiger auch gestreichelt werden
1995er Canada-Modell 3.8L, weiß, LPG, 530tkm
1995er Canada-Modell 3.8L, rot, LPG, on the road











Zitieren
#3
jau, so ähnlich hab ich hier auch schon öfter geschwatzt - alles wissen wollen und dann doch vergessen *grummel
aber hab ich natürlich sofort erledigt
Gruß Uwe
____________________________________________
Wer nach vorne sehen will, darf nicht nach hinten denken.

Hab dich lieb, Maus! Mit Dir ist Fallen leichter.
Zitieren
#4
Wie teuer ist also in DE ein herkömmliches Kühlmittel, dass ihr wie bei einem Oldie mit destiliertem Wasser fährt bes. im sommer?
F.I.A.T. - Fuck Italian Automobiles from Turin - drive MOPARs Cruise    MPG = sMiles Per Gallon Opa

1993 Pontiac Trans Sport 3.8
1996 Chevrolet Astro 4.3 Conversion Van
1998 Jeep Cherokee 4.0 Limited
1999 Honda Logo
2001 Chrysler PT Cruiser 2.0 Touring
2004 Chrysler 300C 5.7 HEMI
Zitieren
#5
Morgen,

Im Kühlsystem und der Scheinwerferwaschanlage ist bei mir immer Frostschutz drin.

Im Kühlsystem weil das Gemisch einen höheren Siedepunkt und hat und in der Scheinerferwaschanlage weil die einfach nie leer werden will.

Zumeist kommen wir mit der Winterfüllung der Scheibenwaschanlage auch durch den Sommer, Reservebehälter mit eingeschlossen.

Gruß

Thomas
Zitieren
#6
(26.09.2018, 19:09)norA schrieb: Wie teuer ist also in DE ein herkömmliches Kühlmittel

Für das letzte hatte ich ~8 Euro bezahlt pro Liter, müßt auch der Rechnung nachschauen. Ich denk aber, das ist der Mitarbeiterrabatt drauf. Sucht man in den gängigen Portalen, ist das wohl ein guter Mittelpreis. Bei "Action" gab es gestern was für 1,49 / Liter  - G12 stand drauf bis minus 25°C, der Rest auf polnisch, keine Ahnung, ob das gut oder schlecht ist.

Beim Scheibenwasser ist bei mir auch immer Frostschutz drauf, vom letzten Winter bis heute ein halber Tank leer. Im Winter kommt es drauf an, wieviel Schnee und Salz da liegt. Mit etwas Pech reicht der Tank grad bis zur Fähre, das sind knappe 500km
Gruß Uwe
____________________________________________
Wer nach vorne sehen will, darf nicht nach hinten denken.

Hab dich lieb, Maus! Mit Dir ist Fallen leichter.
Zitieren

Wurde Dir hier geholfen? Dieses Forum ist kostenlos und werbefrei - und existiert!
Super Du kannst dazu beitragen: Dieses Forum unterstützen! Super




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste