Wurde Dir hier geholfen? Dieses Forum ist kostenlos und werbefrei - und existiert!
Super Du kannst dazu beitragen: Dieses Forum unterstützen! Super

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Leerlauf zu hoch
#1
Hallo,

ich möchte mit meinem TransSport bei der Baltic Sea Circle antreten und einmal um die Ostsee fahren. Eigentlich wollte ich das schon 2018 machen, aber da ist mir was dazwischen gekommen und nun bekomme ich den Wagen wegen diverser Sachen nicht über den TÜV.

Das was mir jetzt Sorgen macht, ist dass der Leerlauf zu hoch ist und er deswegen keine AU bekommt. Es wurden bereits ein paar Unterdruckschläuche gewechselt, aber bisher leider ohne echten Erfolg. Habt ihr Tipps für mich und die Werkstatt ohne Pontiac Erfahrung wo wir suchen können?

Eine Diagnose Möglichkeit haben wir bisher nicht, da der TÜV mitlerweile seit August abgelaufen ist, könnte ich auch schlecht mit dem Wagen bis Berlin oder so fahren, da wäre mir das Risiko zu hoch, dass ich angehalten werde. Ich kann aber anbieten gegen Pfand oder Bezahlung einen Laptop mit Diagnose etc. auszuleihen und dann versichert wieder zurückzusenden.

Viele Grüße
Marc
Zitieren
#2
Moin Marc!

1x Lappy & Diagnose hätte ich hier noch abzugeben.
Lappy ist zwar nix dolles, sehr lahm, bootet von Diskette und nur auf 230V. Geht sonst aber jeder Lappy mit COM-Port.

Hättest du eine Diagnose da , dann hätte ich jetzt mal nach den Werten vom Drosselklappensensor gefragt (kann man bei Zündung an, Motor aus, ganz gut per Diagnose prüfen).

Weiter würde ich dich bitten doch einmal deine Signatur auszufüllen - so muss man dann zum Beispiel nicht immer nachfragen, welches Baujahr dein TS ist. Am besten alle relevanten Angaben da rein (auch Angaben zu etwaigem LPG-Betrieb, Laufleistung usw. helfen ggf weiter)

Was mir spontan noch einfällt, da wir selbiges Problem auch schon mal hatten: Lambdasonde! Ich weiß nicht wie günstig du drankommst - vielleicht mal auf blauen Dunst tauschen. Bei uns war das einmal die Lösung - auch Abgasuntersuchung nicht bestanden wegen Drehzahl. Nach Tausch wars ok. Hatte man vorher per Diagnose leider nicht genau erkennen können (älteres Baujahr, hat leider nicht den Ist-Wert gezeigt sondern wegen Fehlfunktion hat das Steuergerät simulierte Werte angezeigt - frag mich nicht wieso!).

Beste Grüße
FLATDOWN
[Bild: flatdown-banner.png]
“Alles, was der Mensch den Tieren antut, kommt auf den Menschen wieder zurück.”
(Pythagoras, antiker griechischer Philosoph, ca. 570 v.Chr. – 510 v.Chr.)
Zitieren
#3
Morgen,

check doch mal den Drosselklappenpositionsgeber.

Ein typisches Symbol für fehlende Daten im unteren Tätigkeitsbereich ist erhöhter Leerlauf.

Gruß

Thomas
Zitieren
#4
(30.11.2018, 06:31)heavyhinkel schrieb: Morgen,

check doch mal den Drosselklappenpositionsgeber.

Ein typisches Symbol für fehlende Daten im unteren Tätigkeitsbereich ist erhöhter Leerlauf.

Gruß

Thomas

Moin, 

Den Drosselklappensensor schlug ich ja oben schon vor.
Aber fehlende Daten? Müsste der im Leerlauf nicht eh bei 0% stehen? Wie sehen dann in der Diagnose "fehlende Daten" aus. Kann mich nicht erinnern, bei defekten DKS schon mal was anderes als eine falsche Prozentzahl gesehen zu haben. 

Naja, mit Diagnose lässt sich das bequem testen, wie oben beschrieben: Zündung an, Motor aus, dann muss der Wert von 0% ohne berühren des Gaspedals bis 100% bei vollem Drauftreten die Prozentwerte gleichmäßig durchlaufen. 

Trotzdem würde ich falsches Gemisch wegen Lambdasonde oder Unterdruckleck nicht ganz abwegig finden. 

Beste Grüße 
Flatdown
[Bild: flatdown-banner.png]
“Alles, was der Mensch den Tieren antut, kommt auf den Menschen wieder zurück.”
(Pythagoras, antiker griechischer Philosoph, ca. 570 v.Chr. – 510 v.Chr.)
Zitieren
#5
(28.11.2018, 23:01)flatdown schrieb: 1x Lappy & Diagnose hätte ich hier noch abzugeben.
Lappy ist zwar nix dolles, sehr lahm, bootet von Diskette und nur auf 230V. Geht sonst aber jeder Lappy mit COM-Port.

Hallo flatdown, das würde ich Dir gerne abkaufen. Eventuell finde ich hier auch noch einen alten Laptop.
TransSport 3.8L V6 Baujahr 1996 mit LPG Umbau

Mit dem TransSport um die Ostsee www.dieoptonauten.de
Zitieren

Wurde Dir hier geholfen? Dieses Forum ist kostenlos und werbefrei - und existiert!
Super Du kannst dazu beitragen: Dieses Forum unterstützen! Super




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste